Geburtsurkunde | Eheurkunde | Sterbeurkunde

Standesamt Tauche

Das Standesamt Tauche ist zuständig für die Beurkundung und Registrierung verschiedener Personenstandsangelegenheiten, wie Geburten, Eheschließungen und Sterbefälle. Erfahren Sie hier alles Wissenswerte zu den Leistungen des Standesamtes Tauche, den notwendigen Dokumenten sowie hilfreiche Tipps zur Erleichterung bürokratischer Prozesse.

Entdecken Sie die vielfältigen Aufgaben des Standesamtes Tauche und lassen Sie sich bei Ihren Anliegen unterstützen.

Standesamt Baden Würtemberg

Anschrift

Standesamt Tauche
Berliner Str. 30
15848 Tauche

E-Mail: standesamt@tauche.de
Telefon: 03366 4220

Web: tauche.de

Öffnungszeiten

Montag: Geschlossen
Dienstag: 09:00 – 12:30, 13:30 – 18:00 Uhr
Mittwoch: Geschlossen
Donnerstag: 09:00 – 12:30, 13:30 – 18:00 Uhr
Freitag: 09:00 – 12:30 Uhr

*Öffnungszeiten können abweichen.

FAQ: Aufgaben vom Standesamt Tauche

Eine Personenstandsurkunde ist ein behördliches Dokument, das wichtige Lebensereignisse wie Geburten, Heirat oder Sterbefälle bestätigt. Sie wird für diverse Verwaltungszwecke gebraucht, z.B. bei der Anmeldung eines Schülers in der Schule, bei der Eheschließung oder bei der Beantragung von Rentenansprüchen.

Wie kann ich Urkunden beantragen?

Um Urkunden bei einem deutschen Standesamt zu beantragen, gibt es verschiedene Möglichkeiten:

  1. Persönlich vor Ort: Sie können persönlich zum Standesamt gehen und dort eine Urkunde beantragen. Bitte bringen Sie Ihren Personalausweis oder Reisepass mit. Um Wartezeiten zu vermeiden, ist es grundsätzlich sinnvoll vorab einen Termin zu vereinbaren.

  2. Schriftlich per Post: Sie können dem Standesamt einen schriftlichen Antrag auf Ausstellung einer Urkunde per Post senden. Dieser Antrag sollte alle relevanten Daten zur Urkunde und zu Ihrer Person enthalten. Bitte vergessen Sie nicht, eine Kopie Ihres Personalausweises beizufügen.

  3. Online: Sie können Personenstandsurkunden auch online über unseren Urkundenservice anfordern lassen.

Welche Aufgaben werden im Standesamt Tauche erledigt?

Das Standesamt in Tauche ist für eine Vielzahl von Aufgaben zuständig, darunter:

  1. Eheschließung: Eine der wichtigsten Aufgaben eines Standesamtes ist die Eheschließung. Hierbei wird eine rechtskräftige Ehe vor dem Standesbeamten geschlossen.

  2. Personenstandsurkunden: Das Standesamt stellt Geburtsurkunden, Eheurkunden und Sterbeurkunden aus, die die Geburt, die Eheschließung oder den Todesfall einer Person offiziell dokumentieren.

  3. Namensänderung: Das Standesamt ist zuständig für die Änderung von Vor- und Nachnamen.

  4. Beglaubigung von Urkunden: Das Standesamt kann Urkunden und Dokumente beglaubigen, um deren Echtheit zu bestätigen.

  5. Anmeldung zum Lebenspartnerschaftsregister: Das Standesamt ist auch für die Anmeldung von Lebenspartnerschaften zuständig.

  6. Vaterschaftsanerkennung: Wenn ein Mann die Vaterschaft für ein Kind anerkennen möchte, kann dies beim Standesamt erfolgen.

  7. Beurkundung von Namensänderungen bei Transsexualität: Wenn eine Person aufgrund von Transsexualität den Vornamen ändern möchte, kann dies beim Standesamt beurkundet werden.

  8. Einbürgerung: Das Standesamt ist für die Beurkundung von Einbürgerungen zuständig.

Wie kann ich im Standesamt Tauche heiraten?

Um im Standesamt {brandenburg(amt)] zu heiraten, müssen Sie einige Schritte beachten:

  1. Terminvereinbarung: Vereinbaren Sie einen Termin beim Standesamt Ihrer Wahl. Dies können Sie in der Regel telefonisch oder persönlich vor Ort tun. Beachten Sie, dass Sie in der Regel eine Wartezeit von einigen Wochen bis Monaten einplanen müssen.

  2. Dokumente vorbereiten: Bereiten Sie die notwendigen Dokumente vor, die Sie zur Eheschließung benötigen. Dazu gehören in der Regel Personalausweise oder Reisepässe, Geburtsurkunden, Meldebescheinigungen und eventuell Ehefähigkeitszeugnisse (abhängig von Ihrem jeweiligen Fall).

  3. Trauzeugen wählen: Überlegen Sie sich, wer Ihre Trauzeugen sein sollen. In Deutschland sind Trauzeugen nicht verpflichtend, aber Sie können bis zu zwei Trauzeugen benennen.

  4. Eheschließung: Am Tag der Eheschließung müssen Sie und Ihr Partner persönlich beim Standesamt erscheinen. Dort werden Sie von einem Standesbeamten in die Ehe eingeführt und es wird die Eheschließungsurkunde unterzeichnet. In der Regel findet auch eine kurze Zeremonie statt, in der Sie und Ihr Partner Ja zueinander sagen.

Falls Sie vorhaben im Standesamt Tauche zu heiraten, kontaktieren Sie es bitte für weitere und ausführliche Informationen.

Welche unterschiedlichen Arten von Personenstandsurkunden gibt es und welche können beim Standesamt Tauche beantragt werden?

Es gibt unterschiedliche Arten von Urkunden des Personenstands, wie beispielsweise:

  • Geburtsurkunde:

    Bescheinigt die Geburt einer Person.

  • Eheurkunde:
    Zertifiziert die Trauung zweier Personen.

  • Sterbeurkunde:
    Beglaubigt das Ableben einer Person.

So erhalten Sie Ihre benötige Geburtsurkunde, Eheurkunde oder Sterbeurkunde:

1. Urkundentyp auswählen

Wählen Sie den benötigten Urkundentyp aus, um zum Bestell-formular zu gelangen:

  • Geburtsurkunde
  • Eheurkunde
  • Sterbeurkunde

2. Online-Formular ausfüllen

Füllen Sie das Online-Formular aus und bezahlen Sie im Anschluss. Der Zahlungsbetrag enthält unsere Bearbeitungsgebühren und die Urkundengebühren des Standesamtes.

3. Bestellbestätigung erhalten

Sie erhalten eine Bestellbestätigung per E-Mail. Gegebenenfalls müssen Sie uns eine Vollmacht und Ausweiskopie (zur Identifikation Ihrer Person) übermitteln.

4. Urkunde per Post erhalten

Die angeforderten Urkunden werden Ihnen per Post zugeschickt.

Urkunde.Online - Wählen Sie die benötigte Urkunde:

Welche Dokumenten und Bescheinigungen werden benötigt, um eine Personenstandsurkunde zu anfordern?

Um eine Urkunde des Personenstands zu beantragen, erfordern Sie in der Normalfallfolgende Papiere:

Identifikationsnachweis oder Pass zur Identifizierung.

Angaben zum Ereignis (zum Beispiel Datum der Entbindung, Eheschließung oder des Todes)

Möglicherweise weitere Papiere, in Abhängigkeit von Typ der Urkunde und individuellen Umständen.

Wie kann ich eine beglaubigte Abschrift einer Urkunde erhalten?

Sie können beim Standesamt Tauche beglaubigte Abschriften aus dem Geburtenregister, Eheregister oder Sterberegister erhalten.

Wie kann ich eine Ersatzurkunde anfordern, wenn meine Personenstandsurkunde verloren gegangen ist oder beschädigt ist?

Wenn Ihre Urkunde des Personenstands abhanden gekommen ist oder Schaden erlitten hat, können Sie beim Standesamt Tauche eine Ersatzurkunde anfragen. Zu diesem Zweck benötigen Sie dieselben Papiere und Angaben genau wie bei einer üblichen Anforderung.

Urkundenservice.Online

Mehr erfahren zum Standesamt Tauche:

Informationen und aktuelle Artikel

https://youtube.com/watch?v=SLoOA1zvx7E